Stolpersteine verlegt

Am 8.12.2009 wurden an drei Stellen in Neuss Stolpersteine verlegt. Zwei der Stolpersteine wurden von Neuss gegen Rechts gespendet. Es war uns Möglich vor der Kaiser-Friedrich-Straße 132 Stolpersteine für Paul und Ida Simons verlegen zu lassen. Das Ehepaar folgte ihrem Sohn ins Exil in den Niederlanden, wo sie jedoch später leider vom Nazi-Regiem aufgespürt und ermordet wurden. Nur ihrem Sohn René gelang die Flucht.

Wir danken an dieser Stelle allen Unterstützern, die diese Stolpersteine ermöglicht haben!